Die Historie

Qualitätsanspruch, Unabhängigkeit, Menschlichkeit und Eleganz lauten die Werte, auf die sich Michel Herbelin beruft. Damit ist das Unternehmen eine Ausnahmeerscheinung auf dem französischen Uhrenmarkt.

Seit nunmehr 70 Jahren ist das Unternehmen in Charquemont in der französischen Bergregion Haut-Doubs, nur wenige Kilometer von der Schweizer Grenze entfernt, niedergelassen. Unser kleines Örtchen im Jura kann auf eine bedeutende Uhrentradition zurückblicken und beheimatete vor 50 Jahren mehr als 30 Uhrenunternehmen. Heute hingegen kann man sie an einer Hand abzählen!

In der Tat wäre es angesichts des immer härter umkämpften Uhrenmarkts verlockend gewesen, unsere Produktion auszulagern. Doch wir haben uns ganz bewusst dafür entschieden, in Frankreich zu bleiben. Dadurch, dass wir unseren Wurzeln treu bleiben, können wir auf langjährige und hochqualifizierte Mitarbeiter bauen, die mit Herzblut ihr Können, ihr Wissen und ihre Leidenschaft an nachfolgende Generationen weitergeben. Sie nehmen auch emotional starken Anteil an unserer Geschichte und sind ein nicht wegzudenkender Bestandteil des Lebens und der Entwicklung unseres Unternehmens.

Hinzu kommt, dass wir durch die Nähe zu unseren wichtigsten Zulieferern im Herzen der Region der Haute Horlogerie die Möglichkeit haben, unsere Produktion zu 100 % zu kontrollieren. Wir verwenden für unsere Uhren ausschließlich Schweizer Uhrwerke, die wir durch den Luxus und die Eleganz der französischen Lebensart zusätzlich aufwerten. Wir montieren und reparieren alle unsere Modelle in unseren Werkstätten in Charquemont – ein immenser Vorteil im Hinblick auf Qualität und Kundenservice.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1947 wächst die Geschichte der Marke Michel HERBELIN rund um die Menschen und die Familie, stets beseelt von der Leidenschaft für das Uhrmacherhandwerk und dem Wunsch, der traditionellen französischen Uhrmacherkunst die ihr gebührende Ehre zu verleihen. Dieses Jahr feiert die Marke ihr 70-jähriges Bestehen. Diese sieben Jahrzehnte erfolgreicher Unternehmensgeschichte erfüllen unser gesamtes Team mit großem Stolz und wir bedanken uns bei unseren Kunden für ihr Vertrauen. 

Mit unserer Geschichte gestalten wir die Zukunft. Die Feier unseres Unternehmensjubiläums verdeutlicht mehr denn je unsere Absicht, die Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft anzunehmen. Bester Beweis hierfür ist unser Einstieg in das Segment der „smarten“ Uhren ...

Pierre-Michel Herbelin
Geschäftsführer

 

In den 60er Jahren avancieren die Uhren des Perfektionisten MICHEL HERBELIN endgültig zu einer Marke. Die hochwertige Verarbeitung und das anspruchsvolle Design begeistern die Französinnen und sind sinnbildlich für das „Savoir Vivre“. Die Uhren von MICHEL HERBELIN strahlen vollkommene Schönheit und Eleganz vereint mit höchster Qualität aus.
MICHEL HERBELIN betrachtete seinen Berufsstand stets als verwoben mit dieser großen Tradition und legte, als ein leidenschaftlicher Uhrmacher, sein besonderes Augenmerk auf das innovative Design und die technischen Finessen. Viele Neuerungen sind auf MICHEL HERBELIN zurück zu führen. So brachte das Unternehmen zum Beispiel in den 70er Jahren als einer der ersten Hersteller Mondphasen-Uhren auf den Markt.
Heute wird das Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern von den beiden Söhnen MICHEL HERBELINS geführt. Im Sinne des Vaters bauen diese die internationale Markenpräsenz aus und erweitern, zum Beispiel mit der Lancierung der „Newport-Linie“ in den 80er Jahren, das Produktportfolio entscheidend. Im neuen Jahrtausend geht das Unternehmen erfolgreich den Schritt in die „Haute Holgerie“: mit der Newport J-Class ist die Marke auch im anspruchsvollen Branchensegment vertreten.
Die erfolgreichen Produktlinien „Newport“ und „Newport Trophy Grand Sport“ sind das Gesicht der Marke in Deutschland, neben dem erfolgreichen „Classic“-Sortiment und den Schmuckbanduhren für die Damen. Mit der Entwicklung von sportlich eleganten Damenchronographen, die in ihrem Design, Größe, Gewicht und Funktion speziell auf die Bedürfnisse der Kundinnen zugeschnitten sind, lanciert MICHEL HERBELIN 2010 eine Neuheit auf dem Markt, die sich rasch zum Bestseller entwickelt und damit bis heute einen Trend setzt. Alle Uhren sind mit Swiss Made Automatik- oder Quarz-Werken versehen. Den traditionellen Pfad verläßt MICHEL HERBELIN dabei nie. Konsequent werden bei der Verarbeitung nur qualitativ hochwertigste Materialien und Komponenten eingesetzt, die aus den umliegenden Orten des Firmensitzes bezogen werden. Design, Planung, Konstruktion und Qualitätskontrolle liegen zu 100 Prozent bei MICHEL HERBELIN.

S5 Box

Kooperationspartner Login

Bitte Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein!

Dieser Service steht momentan nur unseren Vertriebspartnern zur Verfügung.